Überspringen zu Hauptinhalt
+49 9133 2853

Beratung

Gewußt – Gesund

In unserer Praxis verfolgen wir ein integratives Modell der Zusammenarbeit von Landwirt und Tierarzt. Dabei entwickeln wir betriebsspezifische Planungen, die die Gesundheit der Herde und des Einzeltieres im Blick hat. Wir wollen vermeiden, dass die Herden eine gesteigerte Krankheitsanfälligkeit bzw. eine geringere Kompensationsfähigkeit gegenüber Umweltbelastungen zeigen, denn dies führt zu höheren Kosten und ist nicht rentabel. Wir beraten die Betriebe, damit langfristig gute Leistungen von gesunden Tieren erbracht werden.

Mit unserem herdenspezifischen Beratungsangebot fördern wir:

  • eine leistungsgerechte Fütterung und qualitativ hochwertiges Futter
  • eine optimierte Tierhaltung unter Gewährleistung des arteigenen Verhaltens
  • eine vorbeugende Behandlung mit Naturheilverfahren

Behandlungen von Krankheiten können nur dann zu wirklichen Erfolgen führen, wenn das Selbstregulationsvermögen des Körpers nicht überlastet ist. Daher sehen wir unsere Tätigkeit heute zunehmend in der Vorbeugung vor Krankheit. Unser Großtierteam ist spezialisiert auf Herdenbegleitung.

Mit auf die Tierzahl abgestimmten regelmäßigen Besuchen kontrollieren wir die Fruchtbarkeit, Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Herden. Im Rahmen der Qualitätssicherung bieten wir computergestützt (Programm ZMS/Herde von dsp-agrosoft) regelmäßig eine Überprüfung tierspezifischer Leistungsdaten an.

Insbesondere bieten wir:

  • Präventivmaßnahmen gegen Krankheiten (Impfungen, Naturheilverfahren)
  • gestufte Behandlungsmaßnahmen (Einzeltier, Gruppe, Herde)
  • Optimierung von Haltung, Fütterung, Management

Bestandsbegleitung

Die Tierischen

Wir begleiten Sie und ihre Milchviehherde. Durch unsere Kenntnisse und Strategien verbessern wir nachhaltig die Gesundheit der Tiere. Moderne Technologien zur Überwachung der Herden stellen gute Hilfsmittel besonders für die Bereiche Fruchtbarkeit, Stoffwechsel und Mastitis dar. Unsere Beratung hilft auch die Zusammenarbeit im Betrieb effektiver zu gestalten. Ein gutes Team ist die Basis für gesunde Tiere.

Fütterung

Die Tierischen

Wir passen die Fütterung an die Leistungsfähigkeit der Herde an. Ziel ist es, gravierende Fehler in der Fütterung zu vermeiden und die Leistungsfähigkeit und Gesundheit der Tiere zu verbessern. Auf Basis von Futteruntersuchungen erstellen wir PC-gestützt herdenspezifische Rationen. Auch in der Juungviehaufzucht und Kälberernährung verfügen wir über jahrzehntelange Erfahrung. Denn nur gesunde Kälber werden zu leistungsfähigen Kühen.

Stallbau

Die Tierischen

Beim Neu- und Umbau von Ställen werden für viele Jahre die Weichen dafür gestellt, wie wohl sich die Tiere fühlen. Nur wenn die Umgebung passt, werden die Tiere auch eine entsprechende Leistung erbringen, die Kühe in Form von Milch und die Kälber durch eine gute Entwicklung. In vielen Stallplanungen lassen sich Verbesserungen erreichen, ohne dass dies die Baukosten erhöht. Gleiches gilt für den Umbau von Altgebäuden. Wir optimieren ihr Stallkonzept.

Vorsorgekonzept

Die Tierischen

Gesunde Herden sind die Basis für ökonomischen Erfolg. Vorbeugender Gesundheitsschutz in Milchviehherden bedeutet

  • Kontinuierliche Überprüfung von Kennzahlen
  • Optimierung von Produktionsabläufen
  • Verbesserung von Umweltfaktoren
  • Intensivierung von Hygienemaßnahmen
  • Durchführung von Impfungen
An den Anfang scrollen