Wenn es schnittig wird ...

Chirurgische Eingriffe bei Nutztieren erfolgen in der Regel direkt auf dem landwirtschaftlichen Betrieb. Unsere Praxisfahrzeuge sind mit allen erforderlichen Geräten ausgestattet, so dass wir direkt vor Ort eine optimale Versorgung der Tiere gewährleisten können. Wir führen u.a. folgende Eingriffe durch:

  • Wundversorgung
  • Labmagen-Operation (klassisch, Toggeln)
  • Zitzen-Operation bei Verletzungen oder Stenosen (klassisch)
  • Klauen-Operationen (Limax etc.)
  • Kaiserschnitt und andere chirurgische Eingriffe bei der Geburt
  • Fetotomie
  • Nabelbruch bei Kälbern