Möglichst fruchtbar

In Milchviehbetrieben ist eine gute Fruchtbarkeit der Herde die Basis für wirtschaftlichen Erfolg. Daher ist die Vorbeugung, Diagnose und Behandlung gynäkologischer Störungen für uns einer der wichtigsten Bereiche der kurativen Praxis. Im Einzelnen bieten wir folgende Leistungen an:

  • Zyklusansprache bzw. Bestimmung des optimalen Besamungszeitpunkts
  • Künstliche Besamung
  • Trächtigkeitsuntersuchung beim Rind ab Tag 28 nach KB
  • Diagnose und Prophylaxe von Fruchtbarkeitsstörungen
  • Therapie und Prophylaxe von Nachgeburtsverhalten
  • Diagnose und Therapie von Eutererkrankungen besonders auch auf Herdenebene
  • Hormonuntersuchungen

Mit Hilfe von Ultraschallgeräten stellen wir eine präzise Diagnose und können sofort eine gezielte Therapie einleiten.